0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zauberhafte Blumen- und Schmetterlingskinder mit farblich abgestimmten Kleidern in Begleitung zierlicher Geschöpfe. Besonders begehrt sind die Jahresfiguren, die einmalig im Editionsjahr aufgelegt werden und streng limitiert sind. Jedes Jahr erblicken neue Blumenkinder oder andere phantasievolle Figuren aus dem Reich der Natur das Licht der Welt.

Kindertraum
49 Artikel
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Sortieren nach:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5




Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter 0800-409 01 50.

Kostenlose Retouren

Die Kosten für die Rücksendung von Artikeln werden Ihnen von uns erstattet.

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.


Was sind Blumenkinder?

Herzlich willkommen in dem Reich der Elfen. In dieser Welt voller Zauber und Wunder der Natur gibt es einen ganzen Reigen von Elfen. Inspiriert von dieser Vielfalt entstanden die Figuren der sogenannten Blumenkinder, die stets ein Teil der jeweiligen Blume zu sein scheinen und von zierlichen, ätherischen Wesen begleitet werden. Im Gegensatz zu den meisten Elfen tragen sie jedoch keine Flügel.

Was sind Schmetterlingskinder?

Die Figuren mit den Flügeln sind die Schmetterlingskinder, die ebenfalls immer von zierlichen Wesen begleitet werden. Auch sie gehören zu den Naturelfen, die den verschiedenen Reichen der Natur zugeordnet werden. So zum Beispiel Blumenelfen, Schmetterlingselfen, Brayden und Nymphen. Zudem gibt es ätherische Elfen, wie die Sylphen, Geister und Devas; auch Musikelfen gehören zu den ätherischen Elfen. Außerdem gibt es die dunklen Elfen, die meist etwas böse wirken, was sie aber nicht immer sind. Zu diesen dunklen Elfen gehören beispielsweise die Sirenen sowie die Kobolde und Banshees. Hilfreiche Elfen sind eine weitere Elfenart und dazu zählen unter anderem die Pixies, Feen, Zwerge und Leprechauns. Die meisten Elfen haben Flügel, die wie Schmetterlings- oder Libellenflügel aussehen.

Was macht den Zauber der Figuren aus?

Die Magie der Blumenkinder wird in wunderschönen Holzfiguren eingefangen, die eine kleine Szene in der Natur zeigen. Ihr Zauber liegt unter anderem in der Liebe zum Detail: Jedes der Blumenkinder ist ganz selbstverständlich entweder von einem Tier umgeben oder von Blütenblättern und Früchten. Ein Blumenkind ist stets Teil einer bestimmten Blume und passt sich der Natur dieser Blume an. Auch der besondere Zauber der Elfen besteht darin, sich anzupassen und komplett eins mit der Natur zu werden. Nur deshalb sind sie für die meisten Menschen unsichtbar. Die Blumenkinder jedoch tragen normale Kleidung, die aber in Farbe und Form der Blume entspricht, für die sie stehen. Die Figuren halten die jeweilige Blume entweder in der Hand. Manche Figuren sitzen oder stehen neben der Blume oder unter ihr. Das Rosenmädchen, um nur ein Beispiel zu nennen, ist die Jahresfigur 2008 und trägt einen Kragen aus Blütenblättern sowie einen Blumenkranz in der Farbe der Rose, die es in der Hand hält. Zudem ist sie umgeben von zauberhaften Schmetterlingen.

Kann man diese Figuren sammeln?

Alle Holzfiguren der Blumen- und Schmetterlingskinder können mit anderen Holzfiguren in einer Gruppe stehen, und wie eine Märchenszene aufgebaut werden. Deshalb eignen sie sich hervorragend zum Sammeln. Besonders wertvoll sind die Jahresfiguren der Blumenkinder, da ihre Produktion nur ein Mal im jeweiligen Jahr und somit in begrenzter Zahl aufgelegt wird. Diese limitierten Editionen sind sehr begehrt und eine zauberhafte Geschenkidee.

Wie lassen sich die Blumen- und Schmetterlingskinder ergänzen?

Um den Zauber eines ganzen Märchenwaldes zu erschaffen, können Figuren aus dem Angebot der Blumen- und Schmetterlingskinder sowie dem Wiesenleben miteinander kombiniert aufgestellt werden. Auf diese Weise kann für jede Jahreszeit und zu allen Fest- und Feiertagen eine neue Szene geschaffen werden. Mit ergänzendem Zubehör, wie einem Torbogen, einer Kirche, Straßenlaternen und einem Turm können alle Ideen für eine Landschafts- oder Stadtszene nachgestellt werden. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Unter der Rubrik "Kindertraum / Zauber der Natur" befindet sich, im Online Handel von Käthe Wohlfahrt, ein reichhaltiges Sortiment an originellen Holzfiguren.

Die Artikelübersicht, mit der Bezeichnung "Zauber der Natur", unterteilt sich in drei Kategorien:

  • Blumenkinder
  • Schmetterlingskinder
  • Wiesenleben

Alle drei Kategorien bieten viele Holzfigürchen an, mit denen sich eine Wohnung oder ein Haus zur Frühlings- und Sommerzeit bunt und ansprechend dekorieren lässt. Außerdem sind diese kleinen, hölzernen Kunstwerke ein beliebtes Geschenk in der wärmeren Jahreszeit, in der alles grünt und Blumen erblühen.

Blumenkinder

Jedes der Blumenkinder, es sind sowohl Jungen wie Mädchen vertreten, symbolisiert eine andere Blume. Das Kind sitzt, steht oder liegt bei seiner Blume und seine Kleidung ist farblich der Blume angepasst, und eine Blüte dient als Hut. Die hübschen Blumen sind so detailliert gearbeitet, dass man sofort erkennt um welche Wildblume es sich handelt.

Blumen sind von jeher ein Symbol für Frühling, Schönheit und Freude. So werden die kleinen Blumenkinder zu Frühlingsboten, die Ihnen die Freude der schönsten Jahreszeit schenken möchten.

Schmetterlingskinder

Wenn wir an Frühling und Sommer denken, gehören neben Blumen und blauem Himmel Schmetterlinge auf jeden Fall dazu. Schmetterlinge symbolisieren: neues Leben, Frühling, Schönheit und Leichtigkeit. Die zauberhaften Schmetterlingskinder verkörpern den Frühling, mit seinem erwachenden Leben und seiner bunten Vielfalt.

Die Schmetterlingskinder sehen aus wie kleine Kinder mit Schmetterlingsflügeln, deren Farben und Muster sich in der Bekleidung widerspiegeln. Jedes Figürchen stellt einen anderen Schmetterling dar und trägt eine kleine Raupe, die erst noch ein Schmetterling werden will, bei sich. Sie sind die Botschafter für Frühling, Freude und neues Leben.

Wiesenleben

Zu Frühling, Sommer und Herbst gehören nicht nur Blumen und Schmetterlinge, sondern noch viele andere Geschöpfe. So finden Sie in der Kategorie "Wiesenleben" neben Gänsen, Pfauen, Füchsen und Hasen auch andere märchenhafte Gestalten wie einen Waldschrat, ein Heupferdchen und den gestiefelten Kater. "Wiesenleben" ist der Oberbegriff für ein sehr vielfältiges und unterschiedliches Sortiment, in der Tiere aus dem Wald und vom Bauernhof zuhause sind, aber auch Fabelwesen sowie Bäume. 
Hier wird das pralle Leben der Natur liebevoll in Klein dargestellt und dabei dürfen natürlich auch ein paar Märchenfiguren nicht fehlen. Wenn Sie sich ein Stück Natur nach Hause holen möchten, werden Sie hier bestimmt fündig.

Käthe Wohlfahrt bietet mit diesen drei Kategorien für Jeden etwas, der Frühling, Sommer und Natur liebt.

Ob die Natur ruht oder ob es draußen grünt und blüht - unsere Blumen- und Schmetterlingskinder erfreuen Sie das ganze Jahr über! Unabhängig von Jahreszeiten und Festen können Sie Ihren Lieblingsblumen und deren besten Freunden, den bunten Schmetterlingen, ein dauerhaftes Plätzchen in Ihrer Umgebung schenken.

Für jede Jahreszeit die passenden Blumenkinder

Lieben Sie besonders die Abwechslung und möchten Sie hin und wieder unterschiedliche Figuren aufstellen? Dann finden Sie in unserer Rubrik "Zauber der Natur" für jede Jahreszeit die passenden Blumenkinder. Im Spätwinter wagt sich bereits das Schneeglöckchen hervor, im Frühling erblühen Schlüsselblume und Primel. Wenn an Feldern und in Gärten der sommerliche Blütenreigen anhebt, können Sie Ihr Zuhause mit Mohn, Glockenblume und vielen weiteren zarten Geschöpfen schmücken. Besonders in der warmen Jahreszeit passen dazu die Schmetterlingskinder, die allesamt heimischen Schmetterlingen nachempfunden sind. Entdecken Sie auch die Verwandten der Blumenkinder, die als Sonder- und Jahresfiguren erhältlich sind: Im Frühling prangt das Holundermädchen mit unzähligen Blütendolden, im Spätsommer lässt die Eberesche ihre roten Vogelbeeren erstrahlen und im Herbst lacht uns das Kürbismädchen an.

Der Zauber der Natur für besondere Anlässe

Ebenso finden sich die Blumen- und Schmetterlingskinder gern zu besonderen Anlässen bei Ihnen ein! Haben Sie sich schon gefragt, wie Sie am besten die Kaffeetafel zu Pfingsten oder Erntedank schmücken können? Vielerorts blühen zu Pfingsten Ehrenpreis, Löwenzahn und Gänseblümchen, die sie bei uns als Blumenkinder finden. Zum Erntedankfest bringt der lustige Waldschrat Kürbisse und Blumen auf seinem Wägelchen zu Ihnen nach Hause. Auch muss das Osterfest nicht den Hasen und Küken vorbehalten bleiben, denn die Osterglocke wird sich gerne dazugesellen. Über das Figurenensemble "Schmetterlingsgeburt" wiederum werden sich nicht nur frischgebackene Eltern freuen!

Phantasiewelten

Die Serie „Zauber der Natur“ gehört zur LIMITIERTEN EDITION „Kindertraum“, die bei Käthe Wohlfahrt von Künstlerhand im Stil traditioneller Handwerkskunst aus dem Erzgebirge hergestellt wird. In den zauberhaften Naturlandschaften breitet sich eine phantasievolle Welt aus, die von liebenswerten Naturwesen, Tieren und reizenden Blumen- und Schmetterlingskindern belebt wird. Die liebevoll gestalteten Motive präsentieren eine nostalgische Welt, in der insbesondere die reizenden Blumenkinder jeden Betrachter verzaubern. Die Blumenkinder sind phantasievolle Wesen, die den Reichtum der Natur verkörpern und in eine friedliche Welt jenseits des hektischen Alltags entführen.

Zauberhafte Jahresfiguren und Blumenkinder

Die Blumenmädchen und Blumenjungen sind die heimlichen Sterne in dem „Zauber der Natur“, die die Augen von kleinen und „großen“ Kindern zum Strahlen bringen. Mit der Figurenserie der Blumenkinder wird nicht nur die wunderbare Tradition aus dem Erzgebirge fortgeführt. Jede Figur zaubert ein Lächeln in den Alltag und bringt Entspannung und schöne Momente in unsere von Hektik geprägten Zeit. Die anmutigen Figuren versinnbildlichen auf verspielte und romantische Weise die Impressionen der Jahreszeiten. So läutet das strahlend weiße Schneeglöckchen mit seinen Blüten die Zeit ein, in der die Sonne beginnt, uns mit ihren Strahlen zu erwärmen. Ihnen folgen das Löwenzahn- und Holunderkind, die im Frühling die Welt mit bunten Farbtupfern bereichern. Von Mai bis August erblüht ein farbenprächtiges Bouquet aus Rosen, Primeln, Blaukissen, Sonnenblumen und Gänseblümchen, die selbst noch in der kalten Jahreszeit den Duft der warmen Sommertage verströmen. Im Herbst breitet Mutter Natur ihren Früchtekorb aus, der von Figuren wie Herr Birnbaum, dem Erdbeer- oder dem Kürbismädchen dargebracht wird. Die Blumenkinder sind dabei mehr als reine Dekoration. Als schönes Präsent für Geburtstage, Weihnachten, Hochzeiten oder als Geschenk für einen lieben Menschen werden sie Teil des Lebens. Jede Figur wird zu einer schönen Erinnerung, die über die Jahre hinweg jeden Tag mit einem Lächeln verzaubert. Die Blumenmädchen und Blumenjungen bereichern den „Zauber der Natur“ und lassen jedes Sammlerherz höherschlagen, wenn sich die Kinderschar um ein Juwel vergrößert.

Naturwesen

Unter den Händen der Kunsthandwerker aus dem Erzgebirge ist ein reichhaltiges Repertoire entstanden. So haben neben den Blumenkindern auch Jahresfiguren, Schmetterlingskinder und andere Naturwesen das Licht der Welt erblickt. So beleben auch diese Motive die faszinierende Szenerie von Käthe Wohlfahrts Kindertraum. Die naturgetreu und detailreich gestaltetet Figuren entstammen alle einer „Familie“ und sind von der Gestaltung her aufeinander abgestimmt und harmonieren in Farbe und Größe miteinander. So kann jeder seinen ganz persönlichen Kindertraum zusammenstellen und in eine andere Welt eintauchen.

Was wäre wohl die Welt ohne Blumenkinder? Nicht nur zu Weihnachten sind sie allerliebst anzusehen, nein, das ganze Jahr erfüllen sie das Herz mit Freude. Doch immer wieder stellt sich die Frage: Wie kann man den Zauber der Natur einfangen? Blumenkinder machen es möglich, sie zeigen verschiedene Blüten und verzaubern dabei Jung und Alt.

Ganzjahresdekoration

Diese Kinder mit Blumen stehen bei Sammlern hoch im Kurs, sie sind aber auch zur Dekoration der Wohnung bestens geeignet. Gerade die Blumenkinder aus der Serie „Zauber der Natur“ machen einiges her und verschönern Ihre vier Wände oder dekorieren Ihren Garten. Die Blumenkinder sind sehr beliebt, zu jeder Jahreszeit verbreiten sie Frohsinn und Freude. Dabei wird jede Jahreszeit eingefangen, die Blumenmädchen tragen Sonnenblumen, Nelken, Glockenblumen, usw.

Farbenfrohe Kleider komplettieren diese Figuren. Die Blumenjungen haben eben Hosen an und geben so den jeweiligen Blüten ein besonderes Aussehen.

Als Geschenk

Blumenkinder sind ein reizendes Geschenk, sie verzaubern jeden Menschen. Es gibt eine wirklich große Vielfalt an diesen süßen Figuren. Gleichzeitig können Sie mit ihnen etwas sehr Wertvolles verschenken, denn ein Echtheits-Zertifikat garantiert Ihnen, dass die kleinen Holzfiguren tatsächlich in Handarbeit gefertigt wurden. Jedes einzelne von ihnen trägt eine gravierte Editions-Nummer.

Seit Jahrhunderten bringen Blumenkinder die Augen der Kinder zum Strahlen. Mit diesen kleinen Figuren aus Holz liegen Sie immer richtig. Auch Sammlern geht das Herz auf, doch egal wem Sie ein Blumenkind schenken, es begleitet jeden Besitzer durch das ganze Leben. Der Phantasie sind absolut keine Grenzen gesetzt, die Blumenkinder tragen immer wieder andere Blüten und erinnern an jede Jahreszeit.

Eine schöne Dekoration

Blumenkinder können Sie einzeln kaufen oder auch gleich eine ganze Gruppe zusammenstellen. Als Tisch-Dekoration sehen die Blumenkinder ganz reizend aus, sie können natürlich auch in einer Vitrine ihren Platz finden. Verzichten sollten Sie allerdings nicht darauf, diese farbenfrohen Gesellen mach der ganzen Familie Spaß. Alleine fühlen sie sich jedoch weniger wohl, viele Sammler kaufen alljährlich immer wieder eine Figur dazu. Die Vielzahl der Blumen ist riesig und so sind es auch die Blumenkinder. Blumenkinder bringen Freude ins Leben und mit etlichen Zusatz-Figuren können Sie eine ganze Blumenwiese zaubern.

Figuren aus dem Erzgebirge haben eine lange Tradition und erfreuen seit Jahrhunderten Liebhaber und Sammler. Die Favoriten unter den Holzfiguren sind die Blumenkinder, die die Welt mit ihrem Lächeln verzaubern. Die Blumenkinder werden bei Käthe Wohlfahrt in der LIMITIERTEN EDITION „Kindertraum“ in der Reihe „Zauber der Natur“ angeboten. Die filigranen Figuren werden einzeln von Künstlerhand im Stil der traditionellen Holzkunstarbeit aus dem Erzgebirge hergestellt. Die Blumenkinder von Käthe Wohlfahrt zeichnen sich durch eine besonders liebevolle Gestaltung aus, die jeden Betrachter in eine romantische und phantasievolle Welt entführen. In der facettenreichen Palette tummeln sich Blumenkinder, die ein reichhaltiges Blumen-Bouquet ausbreiten und von Frühling bis Herbst farbenfroh die Pracht der Natur präsentieren.

Ein reichhaltiges Bouquet

Das Repertoire der Kinderfiguren beschränkt sich nicht nur auf die Blumenmädchen, sondern umfasst auch eine Vielzahl an Blumenjungen, die das florale Wunder der Natur offerieren. So sitzt ein Löwenzahnjunge inmitten üppiger Blätter und blickt burschikos unter einer Löwenzahnblüte hervor. Begleitet wird er von einer kleinen Raupe, die ihn freundlich anlächelt. Der Blumenjunge „Ehrenpreis“ trägt einen Hut in Form eines Blütenkelches und lehnt selbstvergessen an einem Blumenstil. Eingerahmt von herrlich blauen Ehrenpreisblüten präsentiert er dem Betrachter einen kleinen Zweig dieser bezaubernden Pflanze. Besonders apart zeigt sich die Jahresfigur "Korbweide". Unter einer prachtvollen Weide mit Blättern und Samen musiziert ein Junge auf einer Flöte. An seiner Seite hat eine Vogelfamilie Platz genommen, die den anmutigen Klängen lauscht. Neben den klassischen Blumenkindern wird der Zauber der Natur auch von Waldschrat-Jungen belebt, die sich mit einem verliebten Kürbis amüsieren, auf einem Schaf reiten oder auf ihrem Erntewagen die Gaben von Mutter Natur heimbringen.

Präsente für Mädchen und Jungen

Die Blumenjungen verzaubern Jungen und Mädchen gleichermaßen. Mit ihrem jugendlichen Charme und ihrer Verspieltheit tragen sie Freude und ein Lächeln in die Welt. Die Blumenjungen sind daher die perfekte Ergänzung für ein kleines Blumenmädchen oder das ideale Präsent für kleine und „große“ Jungen. Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit, zu Weihnachten oder als Mitbringsel für gute Freunde und Verwandte - die Blumenjungen sind immer ein schönes und originelles Geschenk, mit dem man einem Menschen seine Zuneigung zum Ausdruck bringen kann.

Mancher wird bei dem Wort „Blumenkind“ fragend um sich blicken und bestenfalls einen Zusammenhang mit Blüten streuenden Mädchen im Rahmen einer tradionellen Hochzeit herstellen. Vielleicht kommt ihm auch ein Kind in den Sinn, das seiner Mutter zum Muttertag einen selbstgepflückten Blumenstrauß überreicht. Doch es gibt auch andere Blumenkinder, wie im Folgenden erörtert werden soll.

Das Erzgebirge

Das Erzgebirge erstreckt sich entlang der Grenze zwischen Sachsen und Tschechien und erhielt seinen Namen durch seine reichhaltigen Erzvorkommen. Ab dem 14. Jahrhundert wurden hier zunehmend Silber und Zinn abgebaut. Zwar gab es auch immer wieder Durststrecken, doch das ehedem dünn besiedelte Gebiet erlebte dadurch einen außerordentlichen Bevölkerungszuwachs.

Not macht erfinderisch

Nachdem der Bergbau immer mehr zum Erliegen kam, waren die Menschen gezwungen, sich ein anderes Auskommen zu suchen. Der reichlich vorhandene und nachhaltige Rohstoff Holz war ein ideales Ausgangsmaterial und so wurde das Schnitzen, Drechseln und Herstellen von Holzgegenständen und Holzspielzeug immer mehr zu einer wichtigen Einnahmequelle.

Neue Ideen

Im Jahre 1927 wurden dem Schnitzholz erstmals Kinderfiguren entlockt, die mit Blumen kombiniert waren - das erste Blumenkind war geboren. Da bereits vorher Blumen mit Schmetterlingen geschnitzt wurden, war der Sprung zum Blumenmädchen oder Blumenjungen kein allzu großer. Beliebte Blumenmotive waren Margerite, Glockenblume und andere Wildblumen, die den Leuten in der Natur Freude bereiteten oder für sie Symbolcharakter besaßen.

Die wunderschönen Jahresfiguren von Käthe Wohlfahrt sind Sammlerstücke für Liebhaber von echter Handwerkskunst. Jedes Jahr erscheint eine neue Edition des edlen Schnitzwerks, handbemalt und voller Zauber. Die Verbindung von Mensch und üppiger Natur spielt dabei eine entscheidende Rolle. Entdecken Sie eine eigene Welt unter saftig roten Erdbeeren oder blühenden Büschen: Blumenkinder, die eine perfekte Harmonie von Mensch und Natur widerspiegeln.

Limitierte Kunstobjekte von Käthe Wohlfahrt

Schon seit vielen Jahrzehnten begeistert das Unternehmen Käthe Wohlfahrt mit seinen kostbaren, handgeschnitzten Figuren. Sie sind nicht nur edle Accessoires im Wohnzimmer, sondern auch Boten der Lebensfreude. Wer sich oder seinen Lieben ein besonderes Geschenk machen möchte, entdeckt im Käthe Wohlfahrt Onlineshop jedes Jahr die in limitierter Zahl hergestellten Kunstwerke. Als Motiv gibt es beispielsweise den personifizierten Birnenbaum mit frischen Birnen, kletternden Eichhörnchen, saftig-grünen Blättern und fröhlichem Kopf. Oder den Apfelbaum mit Schmetterling, Specht, Fuchs und Hut geschmücktem Kopf. Traumbilder sind dies von märchenhaftem Zauber. Objekte, die die Fantasie anregen - auch, weil sie von besonderer Handwerkskunst zeugen. Denn alle Jahresfiguren sind handbemalt. Nicht umsonst hat Käthe Wohlfahrt diese Edition "Kindertraum" genannt: Auf Bäume zu klettern oder frisches Obst vom Baum zu pflücken sind Erlebnisse aus glücklichen Kindertagen. Entspannung, Lebensfreude und Sorglosigkeit - von nicht weniger erzählen die Jahresfiguren des Unternehmens aus Rothenburg ob der Tauber.

Entdecken Sie Natur in Miniatur

Jahresfiguren sind nicht groß. Zwischen knapp 10 und 13 Zentimetern messen die handgeschnitzten Kunstwerke - doch ihre Wirkung ist unvergleichlich. Ob Rosenmädchen, Erdbeermädchen oder Hortensienkind: Jede Figur scheint sich aus der dazu gehörenden Pflanze organisch entwickelt zu haben. Wunderschöne, kräftige Farbtöne setzen gekonnte Akzente. Naturliebhaber werden genauso begeistert sein wie Liebhaber von Kunsthandwerk. Denn jede einzelne Beere, jede Frucht, jedes Blatt ist sorgfältig und perfekt gearbeitet. Und auch auf die kleinen, aber feinen Details wird bei dieser Blumenkinder Edition rund um das Thema "Natur" Wert gelegt! Nichts bleibt dem Zufall überlassen, damit sich der Zauber dieser Figurenwelt voll entfalten kann. Achten Sie auf das Dekor der Kleider, die Schuhe oder am Boden sitzende Tiere. Und erleben Sie Blumenkinder, deren spontane Lebensfreude auf den Betrachter überspringt.

Qualität, die überzeugt

Wer sich für eine Jahresfigur von Käthe Wohlfahrt entscheidet, setzt auf wunderbare Einzelstücke, die nur ein Mal jährlich in begrenzter Auflage erscheinen. Jede Figur besitzt ein Echtheitszertifikat und eine auf Messingplättchen gravierte Nummer. Ein Schwälbchen zeigt die geprüfte Qualität, die für Objekte von Käthe Wohlfahrt stehen: Für Blumenkinder voller Magie!


Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Alle durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Käthe Wohlfahrt